Swazi Candles – Das Licht Afrikas

Sep 4, 2010 by     No Comments    Posted under: Kunsthandwerk, Swasiland

Das Fair-Handelsunternehmen Swazi Candles wurde 1981 von zwei afrikanischen Kunststudium-Absolventen in einem Kuhstall einer ehemaligen Molkerei gegründet. Bis in die 90er Jahre hinein entwickelte sich daraus ein eigenständiger Industriezweig, der bald über 200 Menschen eine sicheres Einkommen bescherte. Heute werden die Kerzen in die ganze Welt exportiert.

Eine Erfolgsgeschichte

Handgemachte Kerze aus Swasiland, Afrika.Als Swazi Candles 1981 ins Leben gerufen wurde, bot Swasiland genau den richtigen Ort für diese Unternehmung. In landschaftlich reizvoller Umgebung, nahm die Bevölkerung das Vorhaben herzlich an und schnell fanden sich geschickte Handwerker sowie begabte Künstler zusammen, um Swazi Candles seinen urtümlichen Charakter zu verleihen.

Auf diese Weise errang die Werkstatt schon bald einen guten Ruf und zog Besucher aus aller Welt an, um schließlich eines von Swasilands bekanntesten Ausflugszielen für Touristen zu werden.

Grundsätze des Fairen Handels

Swazi Candles ist Mitglied der WFTO und glaubt fest an die Grundsätze des Fairen Handels. Die Arbeiter werden in alle Entscheidungen mit eingebunden und profitieren von einer Kranken- sowie Renteversicherung.

Swazi Kerzen sind weltbekannt und werden bereits in vielen Ländern Europas und in Nordamerika verkauft. Sie werden nachwievor handgemacht und sind jede für sich ein ganz besonderes Unikat, welches die spezifische Kreativiät sowie Kunstfertigkeit jedes einzelnen Künstlers zum Ausdruck bringt.

In Deutschland sind die Kerzen u.a. hier erhältlich: http://www.swazicandles.de/

Got anything to say? Go ahead and leave a comment!

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>