Sana Hastakala – Gesellschafts-ökonomisches Engagement mit Kunsthandwerk

Sep 19, 2010 by     No Comments    Posted under: Kunsthandwerk, Nepal

Fair gehandeltes Kunsthandwerk aus NepalDer Name der nepalesischen Fair-Handels-Organisation Sana Hastakala bedeutet “kleines Kunsthandwerk”. Die Organisation setzt sich für das Wiederbeleben der tradionellen Handwerkskunst ein sowie in diesem Zusammenhang für den Einsatz von neuen Technologien, um unterpriviligierten Kunsthandwerkern/innen ein sicheres Einkommen zu ermöglichen…

Sana Hastakala wurde 1989 mit finanzieller sowie technischer Unterstützung von UNICEF gegründet. Ein Jahr später erreichte das Fair-Handels-Unternehmen bereits wirtschaftliche Unabhängigkeit. Sana Hastakala ist Gründungsmitglied der Fair Trade Group Nepal (FTG) sowie Mitglied bei der WFTO und der Handicraft Association of Nepal (HAN).
Nepal ist kulturell ein sehr facettenreiches Land, so sind auch die Handwerkskünste, die durch die Organisation gefördert und vermarket werden, breit gefächert, angefangen bei der Textilproduktion, über Metall- und Holzarbeiten bis hin zu Keramikarbeiten und Schuckherstellung.
Sana Hastakala vermarktet derzeit mehr als 100 Produzenten, Projekte sowie Organisationen, wovon mehr als 1500 Arbeiter, Künstler und Handwerker direkt profitieren. Der Verkaufserlös wird unter den Produzenten und Angestellten so verteilt, dass die Organisationen und Gemeinschaften gesellschafts-ökonomisch gestärkt und in ihrem Wachstum gefördert werden.
So wird der Entwicklungs-Fund, den jede Gemeinschaft führt, dazu genutzt, bedürftigen Produzenten den Kauf von Rohstoffen und von Ausrüstung zu ermöglichen sowie Workshops und Schulungen durchzuführen.

Kontaktadresse:Fair gehandelte Notizbücher aus Nepal aus handgeschöpftem Papier.
Sana Hastakala
Kopundole, Lalitpur
Nepal, POB No: 9701
Tel: 977-01-5522628
Fax: 977-01-5526985
Email: sanahast@wlink.com.np

Website:

http://sanahastakala.com/index.php

Got anything to say? Go ahead and leave a comment!

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>