Salay Handmade – Dekoratives aus handgeschöpftem Papier

Sep 25, 2010 by     No Comments    Posted under: Kunsthandwerk, Philippinen

Salay Handmade Paper Industries IncDas Fair-Handels-Unternehmen Salay Handmade Paper Industries Inc. (SHAPII) geht auf die 1987 gegründete Hilfs-Organisation People`s Economic Council (PEC) zurück. Das Fair-Handels-Unternehmen, welches daraufhin entstanden ist, leistet darüber hinaus einen positiven Beitrag, indem es andere Unternehmer auf den Philippinen inspiriert…
Fair gehandelte Produkte aus verschiedenen Pflanzenfasern
Salay ist ein Ort in der Provinz Misamis Oriental im Norden der Insel Mindanao auf den Philippinen. Als 1987 die kämpferischen Konflikte zwischen der New People Army (NPA) und den Regierungstruppen begannen, wurde die Bevölkerung von Salay von ihrem Land vertrieben. Ohne ihr Land und ihr Hab und Gut fehlte es ihnen an dem existentiell Notwendigsten.
Aus dieser Situation heraus entstand unter der Schirmherrschaft der Familie von Dr. Reynaldo und Loreta Rafisura zunächst das People`s Economic Council (PEC). Sie waren von dem Leid der Menschen dermaßen erschüttert, dass sie unbedingt helfen wollten. So kam Dr. Reynaldo, der auf der Suche nach einem existenzsicherndem Projekt für diese Menschen war, schließlich auf die Idee, mit handgeschöpftem Papier aus Gras ein Geschäft aufzubauen. Gras war zumindest eine Ressource, die unbegrenzt zur Verfügung stand.
Schon einen Monat später fand bereits ein Workshop statt, welcher von dem Department of Trade and Industry (DTI) durchgeführt wurde und welcher die Teilnehmer dazu befähigte, mit ihrer Unternehmung zu beginnen.
Der Anfang war zunächst mühselig. Die Mitarbeiter mussten viel ausprobieren und experimentierten, so auch mit weiteren Pflanzenfasern und natürlichen Materialien, wie etwa Faserbananen, Ananas-Blättern und Sägespänen. Aber schließlich gelang ihnen nicht nur der Durchbruch, sondern ein kreativer Schaffensprozess wurde losgetreten, in dem immer mehr neue Produkte entstanden, bei welchen verschiedene Pflanzenfasern und Pflanzenteile gekonnt kombiniert wurden.
So bietet das Fair-Handels-Unternehmen heutzutage neben Grußkarten für verschiedene Anlässe (Geburtstag, Weihnachten, Valentinstag, Mutter- und Vatertag), Notizbücher, Photoalben, Schachteln in verschiedenen Größen, Bilderrahmen und Lampen u.a. an. An weiteren Neuheiten wird ebenfalls kontinuierlich gearbeitet. Die so produzierten Fair Trade Produkte sind ausgesprochen kreativ, dekorativ und jedes für sich absolut einzigartig. Seit 1991 exportiert das Fair-Handels-Unternehmen in die ganze Welt und beschäftigt aktuell über 260 Mitarbeiter.

Kontaktadresse:Fair gehandelte Produkte aus handgeschöpftem Papier von den Philippinen
Salay Handmade Paper Industries, Inc.
Purok I, National Highway,
9007 Salay, Misamis Oriental, Philippines
Tel.: +63 88 858-7517
E-Mail: salaycentral@salayhandmade.net

Website: www.salayhandmade.net

Produkte von Salay Handmade Paper Industries Inc. sind u.a. erhältlich bei El-Puente bzw. im Weltladen in Ihrer Nähe.

Got anything to say? Go ahead and leave a comment!

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>