Die Omniflora GmbH – Frische Blumen, frische Ideen

Oct 19, 2010 by     1 Comment    Posted under: Blumen

Omnifora Fairtrade Blumen aus AfrikaDie Omniflora GmbH wurde 1994 in Deutschland mit der Vision gegründet, ein einzigartiges Konzept zu entwickeln, um den Kunden frische, direkt importierte sowie sozial und ökologisch verantwortungsvoll gezüchtete Blumen und Sträuße anbieten zu können. Seit 2003 ist Omniflora Fairtrade zertifiziert und wurde 2010 mit dem Fairtrade-Award ausgezeichnet…

Das Kerngeschäft der Omniflora GmbH basiert auf der Lieferung von Einzelsorten und gemischten Sträußen an Grosshändler, Einzelhändler und die großen Marktketten in Deutschland, der Schweiz, Skandinavien, Österreich und den USA. Dazu hat Omniflora mit modernsten Arbeits- und Transporttechniken in der Produktion, Verarbeitung und Logistik eine der schnellsten und direktesten Versorgungsketten aufgebaut.Fairtrade Rose von Omniflora
Darüber hinaus hat Omniflora seit Jahren seinen Fokus auf mehrere Schlüsselfelder gelegt, die die proaktive Unterstützung für Fairtrade und das Flower-Label-Programm (FLP) beinhalten. Aktuell unterstützt Omniflora Fairtrade-Projekte in Ostafrika, hauptsächlich in der Umgebung von Arusha in Tansania und in Nairobi, Naivasha, Thika, Jericho und anderen Gegenden in Kenia.
So wird für jede einzelne Blume eine feste Prämie direkt an den Joint Body, bestehend aus Vertretern der Farmführung, der Gewerkschaften und der Arbeiter, gezahlt. Dieser Joint Body entscheided auf jeder zertifizierten Farm daüber, wie diese Gelder zum Wohl der Gemeinschaft verwendet werden. Die Projekte decken ein breites Spektrum ab, von der Anschaffung von Fahrrädern, der Einrichtung von Krippen oder Kindergärten bis zu Anpflanzprogrammen, die den Arbeitern zusätzliches Einkommen verschaffen. Und nicht nur die Beschäftigten profitieren von den sozialen und gesundheitlichen Absicherungen, auch Familienangehörigen kommt beispielsweise die kostenlose medizinische Versorgung zu Gute.Fairtrade Blumensträuße von Omniflora

Das Fairtrade zertifizierte Unternehmen importiert pro Jahr etwa 130 bis 150 Millionen frische Schnittblumen aus Afrika, Amerika und dem Fernen Osten, einschließlich Standard- und Spraynelken, Freesien, Alstromerien, Sommerblumen, Orchideen und anderen Exoten und vertreibt diese an den Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland (Edeka, Rewe, KaisersTengelmann, Penny), in der Schweiz (Coop) und an Unternehmen in Skandinavien und Österreich. Fünf Millionen Produzenten auf der ganzen Welt profitieren von Fairtrade-finanzierter Infrastruktur und gemeinschaftlichen Entwicklungsprojekten.

Kontaktadresse:
Omniflora Blumen Center GmbH
Odenwaldstraße 7-9
63263 Neu-Isenburg
Deutschland

Tel.: +49 (6102) 7115-0
Fax: +49 (6102) 7115-55
info@omniflora.com

Website:
http://www.omniflora.com

1 Comment + Add Comment

Got anything to say? Go ahead and leave a comment!

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>