Kaffa – Der Wildkaffee aus zertifizierter Wildsammlung

Aug 26, 2011 by     No Comments    Posted under: Äthiopien, Kaffee, ShopsAusTopMenu

Kaffa WildkaffeeNoch heute wächst in den letzten Regenwäldern Äthiopiens wilder Kaffee in einzigartiger Vielfalt und hervorragender Qualität – gänzlich ursprünglich und mit unvergleichlichem Aroma. Mitte 2010 sind die Regionen Kafa und Yayu, aus dem der Wildkaffe stammt, zum UNESCO Biosphärenreservat ernannt worden…

Das Projekt, aus dem der Wildkaffee stammt, wurde von „GEO schützt den Regenwald e.V.“ ins Leben gerufen. Ziel ist, die letzten äthiopischen Regenwälder und seine unvergleichliche Sortenvielfalt an Coffea Arabica zu bewahren. In Äthiopien befindet sich immer noch die größte Genvielfalt der Kaffeesorte Coffea arabica. Im UNESCO Biosphärenreservat Yayu liegt auch immer noch der größte zusammenhängende Kaffeewald.

Umfassende NachhaltigkeiWildkaffee aus Äthiopient

Original Food ist Partner von GEO und kauft den Wildkaffee seit sieben Jahren direkt bei den Kooperativen zu Preisen, die deutlich über dem Weltmarktniveau liegen. Die höheren Preise sowie die langfristige Abnahmesicherheit garantieren den Kaffeebauern eine dauerhafte Verbesserung der Lebensgrundlage. Gleichzeitig ist dies auch ein Anreiz für die Menschen in der Region, den Regenwald mit seinen Wildkaffee-Beständen zu schützen und zu bewahren. Flankiert wird das Projekt von Maßnahmen im Bereich der Gesundheitsversorgung, womit eine umfassende ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit gewährleistet ist.

Einzigartiger Charakter

Der Wildkaffee Kaffa stammt aus zertifizierter Wildsammlung und wird demnach kontrolliert per Hand gepflückt. Er wächst in der gleichnamigen äthiopischen Provinz, der Urheimat allen Kaffees. Hier im Südwesten Äthiopiens reift der Arabica Kaffee noch heute wild im Regenwald. Dank natürlicher Wachstumsbedingungen sowie geringer Ernteerträge konzentriert sich in den wilden Kaffee-Bohnen ein einzigartiges Aroma. Wie gut gehegte Reben, die je nach Boden und Lage einen anderen Wein hervorbringen, sind auch die Wildsorten des Kaffees aus den verschiedenen Waldgebieten, alle von unterschiedlichem Charakter. Manche schmecken kräftig-herb, andere fruchtig, wieder andere leicht und blumig. Um diesen einzigartigen Charakter der verschiedenen Kaffeesorten optimal hervorzuheben, werden die Bohnen nach alter Handwerkstradition in kleinen Chargen langsam und schonend bei ca. 200°C im Trommelröster geröstet.

Nähere Informationen zum Wildkaffee-Projekt auf Kaffaland oder bei Original Food.
Dort kann man den Wildkaffee im Online-Shop kaufen und weitere Bezugsmöglichkeiten erfahren.

Got anything to say? Go ahead and leave a comment!

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>