Make Fruit Fair! Petition an die EU-Kommission

May 5, 2012 by     No Comments    Posted under: Bananen, Fairer Handel Aktuelles, Früchte
Make Fruit Fair Kampagne

Copyright: BananaFair

Mit der Ausbeutung im internationalen Bananenhandel beschäftigt sich die aktuelle Studie „Das krumme Ding mit der Banane: Ausbeutung auf den Plantagen in Costa Rica und Kolumbien“. Verfasser der Studie ist Dr. Pedro Morazán, Experte für Weltwirtschaft bei SÜDWIND. Sie wurde kürzlich von MISEREOR und Südwind in Bonn vorgestellt.
Mit dieser Studie unterstützen die Organisationen die europaweiten Kampagne Make Fruit Fair!, die sich an die EU-Kommission richtet. Vor dem Hintergrund der problematischen Bedingungen auf den Bananen-Plantagen in Costa Rica und Kolumbien, fordert sie die Einkaufsmacht der Supermärkte zu regulieren, um die gravierenden Folgen ungleicher Machtverhältnisse in der globalen Wertschöpfungskette zu reduzieren.
Denn die Supermärkte und multinationalen Fruchtkonzerne sind die mächtigsten Akteure in der globalen Wertschöpfungskette von tropischen Früchten. Sie prägen durch ihre Einkaufspraktiken Produktion und Handel, was sich direkt in den Lebens- und Arbeitsverhältnissen von PlantagenarbeiterInnen und Kleinbauern in Lateinamerika bemerkbar macht.
In Deutschland stammen mehr als zwei Prozent der Bananen aus dem Fairen Handel, dass es aber “bei 98 Prozent der in Deutschland verkauften Bananen keinerlei Garantie gegen ausbeuterische Arbeitsverhältnisse gibt, ist ein unhaltbarer Zustand“, sagt Armin Paasch, Welthandelsexperte bei MISEREOR. „In diesen Fällen muss auch die EU aktiv werden, indem sie die Importeure und Supermärkte zur Transparenz und Einhaltung von Menschenrechten in der Lieferkette verpflichtet.“, fordert Paasch.

Die Kampagne „Make Fruit Fair!“ sammelt europaweit noch bis Ende Mai Unterschriften für eine Petition an die EU-Kommission. Darin wird gefordert, den bereits entwickelten Verhaltenskodex auch auf Nicht-EU/überseeische und indirekte Zulieferer zu beziehen sowie eine Neugestaltung des Wettbewerbsrechtes zu initiieren.

Zur Kampagnenseite und Petition unterschreiben >

Die Studie „Das krumme Ding mit der Banane“” kann unter www.suedwind-institut.de heruntergeladen werden.

 

Quelle: Pressemitteilung Südwind
Bilder: Copyright BananaFair

Got anything to say? Go ahead and leave a comment!

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>