Fair Trade Silberschmuck aus Mexiko

Dec 15, 2012 by     1 Comment    Posted under: Kunsthandwerk, Mexiko, Online-Shops, Schmuck

Hinter pakilia verbirgt sich ein junges Team aus Studenten und Absolventen der Internationalen BWL. Ihr Studienprogramm führte sie für zwei Jahre nach Puebla, Silberschmuck aus MexikoMexiko. In dieser Zeit konnten sie die Menschen in Mexiko sowie ihre Kultur kennen und schätzen lernen.

Bereits bei ihrem ersten Besuch in der mexikanischen Stadt Taxco waren sie von den einzigartigen Silberarbeiten der Hersteller fasziniert. Schnell fiel Ihnen aber auch das Ungleichgewicht zwischen den beeindruckenden künstlerischen Fähigkeiten der Handwerker und ihren stark eingeschränkten Verkaufsmöglichkeiten auf. Die Idee, die Fähigkeiten der Handwerker mit ihrem Wissen zu kombinieren und die beeindruckenden Silberarbeiten in Deutschland bekannt zu machen, schien Ihnen perfekt. So wurde pakilia geboren.

Das Wort pakilia stammt aus der Aztekensprache Nahuatl und bedeutet “Freude geben”. Und Freude soll auch der hochwertige Schmuck aus Sterlingsilber geben, der nach Fair Trade Prinzipien hergestellt wird. Denn durch den Verkauf Ihrer Schmuckstücke bekommen die Kunsthandwerkerfamilien in Mexiko eine langfristige Zukunftsperspektive und der Kunde ein ganz besonderes Produkt. pakilia arbeitet insbesondere mit Herstellerfamilien zusammen, die bisher nicht die Möglichkeit hatten ihre Produkte auf dem globalen Markt anzubieten.

Ein respektvoller Umgang, Transparenz sowie soziale Verantwortung sind wichtige Grundsätze der Zusammenarbeit. pakilia kommuniziert offen und ehrlich mit den mexikanischen Partnern sowie mit den Kunden. Der Kunde weiß genau wo der Schmuck herkommt, der Hersteller erfährt dafür, wie und wo der Schmuck verkauft und präsentiert wird. Durch Coaching und Beratung können Selbstorganisation, sowie Lebens- und Arbeitsbedingungen der Handwerkern und ihrer Familien verbessert werden und die Hersteller entwickeln sich zu zuverlässigen Geschäftspartnern.

> zum Fair Trade Silberschmuck von pakilia

1 Comment + Add Comment

Got anything to say? Go ahead and leave a comment!

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>