Neuer Report zu Vergiftungen in der Elektronikindustrie Chinas

Sep 13, 2016 by     No Comments    Posted under: China, Fairer Handel Aktuelles, Green IT

Der neueste Bericht The Poisonous Pearl des Netzwerks GoodElectronics beschäftigt sich mit den Erfahrungen chinesischer Arbeiter in der Elektronikindustrie Chinas, die durch ihre Arbeit Vergiftungen erlitten haben. Die Gesundheit der Arbeiter wurde durch den Kontakt mit gefährlichen Chemikalien wie Benzol und n-Hexan schwer mit Mitleidenschaft gezogen. So hat Benzol bereits in vielen Fällen zu tödlich verlaufender Leukämie geführt (siehe Videoclip unten).

Die Arbeiter sind bzw. waren in der Pearl River Delta-Region in China beschäftigt, die als globales Zentrum für die Herstellung von Elektronikprodukten gilt. Produzenten der Region beliefern internationale Unternehmen wie Apple, Asus, Canon, Foxconn, Huawei, Philips, Samsung und Sony unter anderem.

GoodElectronics appelliert an die Elektronikindustrie sichere und nachhaltige Produktionsbedingungen zu schaffen und Gefahrenquellen zu reduzieren bzw. zu eliminieren. Diese Veränderungen sind notwendig, um die Menschen- und Arbeiterrechte einzuhalten und zu fördern sowie die Umwelt zu schützen.

Download Report: The Poisonous Pearl. Occupational chemical poisoning in the electronics industry in the Pearl River Delta, People’s Republic of China.

ASM video final from Whopaysfilm on Vimeo.

 

Got anything to say? Go ahead and leave a comment!

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>