“Artisans Angkor” bringt die alte Khmerkunst zurück

Oct 13, 2016 by     No Comments    Posted under: Kambodscha, Kleidung, Kunsthandwerk, Online-Shops

Ein neuer Gast auf der Messe Fair Friends war dieses Jahr das kambodschanische Sozialunternehmen und Kunsthandwerkhersteller Artisans Angkor.

Das Unternehmen versucht zum ersten Mal in den 25 Jahren seines Bestehens, den Verbraucher außerhalb seiner Heimat Kambodscha anzusprechen. Es hat große Chancen auf Erfolg, denn nicht nur das Unternehmen selbst hat eine sehr interessante Geschichte und ein starkes Sozialprogramm, sondern auch die Produkte von Artisans Angkor zeichnen sich durch sehr hohe handwerkliche Qualität, interessante Designs und tradierte Techniken der Khmer aus.

Artisans Angkor
Artisans Angkor

Alle Profite werden in Sozialprojekte reinvestiert

Artisans Angkor begann als ein von der EU unterstütztes Bildungsprojekt. Ziel war es, den Jugendlichen aus abgelegenen Dörfern in der Provinz Siem Reap eine Berufsausbildung und Arbeitsplätze zu vermitteln.
Mit der Entwicklung des Tourismus in Kambodscha konnte sich Artisans Angkor im Jahr 2003 nach Ablauf der Finanzierung durch die EU selbständig weiterentwickeln.  Das Unternehmen gehört zu gleichen Anteilen dem Verband der Handwerker (hierzu gehören fast 900 Handwerker und Seidenweberinnen, die in 48 ländlichen Werkstätten beschäftigt sind), einer Regierungsorganisation und einem privaten Investor. Dabei bezieht keiner der Aktionäre Gewinne – alle Profite von Artisans Angkor werden in Sozialprojekte reinvestiert. Zu den Projekten gehören betriebliche Kinderbetreuungen (sehr wichtig vor allem in den Werkstätten, in denen überwiegend Frauen arbeiten), Weiterbildungsangebote (darunter auch Englischkurse), Kantinen, Krankenversicherungen, Bau von neuen Werkstätten und viele mehr.

Seidenschal aus Kambodscha
Schmuck aus Kambodscha

Fair Trade Kunsthandwerk aus Kambodscha

Das Unternehmen stellt vor allem Seidenwaren her, führt aber auch eine sehr schöne Porzellankollektion, Schmuck, Stein- , Holz- und Lackwaren. Eine interne Kunst und Design-Abteilung, betreut von dem kambodschanischen Künstler Sareth Svay, kümmert sich um die Entwicklung der neuen Produkte und um besondere Aufträge.

In Deutschland sind die Produkte zunächst nur über einen Onlineshop erhältlich. Die Lieferung erfolgt ziemlich schnell via DHL. Es ist aber in Planung, dass die schönen Produkte der kambodschanischen Handwerker demnächt auch in deutschen Geschäften angeboten werden.

Keramik aus Kambodscha
Artisans Angkor

Got anything to say? Go ahead and leave a comment!

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>